* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Challange 1

Das kleine Chrissi gab der kleinen Ini 4 Zutaten vor:

Blätterteig, Fisch, Gurke, Erdbeeren

Da machte die Ini große Augen. Gurken und Erdbeeren? Auf einem Teller?

Die kleine Ini dachte nach...und dachte, und dachte...und hatte eine tolle Idee.

1. Gang: Erdbeer-Gurken-Salat

2. Gang: Kartoffelrösti mit Räucherlachs und Honig-Senf-Soße

3. Gang: Apfelstrudel mit Vanilleeis

 

Damit war die kleine Ini glücklich und ging zuversichtlich in die erste Challange.

Jedoch, oh Schreck, die kleine Ini hatte das wichtigste übersehen.

Es darf doch nur ein Gericht gekocht werden, also alle Zutaten müssen auf einem Teller angerichtet werden!

Die kleine Ini war ratlos. Unschlüssig stand sie mit ihrem Einkaufswagen im Supermarkt und schaute sich um. In ihrem Kopf arbeitete es auf Hochtouren. Und dann der Entschluss-kein Apfelstrudel. 

 

Ein Problem gelöst. Alles andere wurde in den Wagen gepackt und dann schnell ab nach Hause in die Küche. Man hörte es poltern und rumoren, es duftete interessant und in der Küche nahm der Nebel zu...

 

Nach einer reichlichen Stunde das Ergebnis:

 

Erdbeer-Gurken-Salat

Räucherlachs auf Kartoffelrösti mit Honog-Senf-Soße

Blätterteig gefüllt mit Lachs-Gurken-Käsecreme

 

Der kleinen Chrissi und allen anderen hat es sehr geschmeckt...und die kleine Ini war happy

 

8.6.15 18:16


Werbung


Die Idee

Es war einmal... Ein kleines Chrissi und ein kleines Ini. Die beiden haben gemeinsam vor dem Fernseher gesessen und zugesehen, wie der Henssler gegrillt wird. Es war ein großer Spaß.

Da hatte das kleine Chrissi eine Idee: Promogang, das können wir auch.

 

Nun sind wir nur ein kleines Chrissi und eine kleine Ini... Keine Profis, wie der Henssler.

 Darum gelten bei uns folgende Regeln:

1. Es werden 4 Zutaten festgelegt, welche zu einem Gang verarbeitet werden müssen.

2. Der Koch darf weitere Zutaten verwenden.

3. Dem Koch wird eine Überlegungszeit eingeräumt, das heißt ihm werden 2-3 Tage vorher die Zutaten mitgeteilt.

 

Und so kam es, dass das kleine Chrissi dem kleinen Ini die erste Challenge stellte...

8.6.15 17:49





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung